Letztes Turnier der Saison 2021/2022 in Ulm

Corona hat uns nicht kleingekriegt!

Wir haben gestern auf dem letzten Turnier in Ulm die Saison mit dem 9. Platz beendet. Somit auch in der Gesamtplatzierung den 9. Platz erreicht. Trotz aller Höhen und Tiefen von langen Trainingspausen, kurzfristigen Verletzungen über das Bangen, überhaupt an den Start gehen zu können, bis hin zu einer Coronainfektion des (fast) kompletten Teams können wir stolz auf uns sein. Auch hier möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Trainer Linda & Chris bedanken, die mit allen Rückschlägen, Sorgen und Bedenken immer positiv umgegangen sind, wie beispielsweise in unserem etwas turbulenten Anflug nach Ulm mit der Maschine „Wohin 11833“.

Hier ein kleiner Auszug aus unserer täglichen Quarantäne Kommunikation via Whatsapp:

Aufgrund der Überbuchung in der First-Infection-Class mit 16 Corona Positiven […] hat unser Flieger derzeit vorne starkes Übergewicht und es droht eine Bruchlandung. […] Als Entschädigung für Ihre Mühen bieten wir heute auf Tragfläche 1 im Open-Air-Kino den Klassiker „Vom Virus verweht“. Besuchen Sie anschließend unsere Teststation im Außenboardrestaurant auf Tragfläche 2, um ins Flugzeuginnere zurückkehren zu dürfen.

Danke an euch zwei, dass ihr diese Saison mit all den Umständen möglich gemacht und nicht den Kopf in den Sand gesteckt habt, wenn die nächste „Hiobsbotschaft“ kam.

Wir möchten uns auch in dem Zuge noch bei allen Turnierausrichtern bedanken, die alles möglich gemacht haben, dass wir vor Publikum tanzen können und dürfen. Danke für die Mühen, Vorbereitung und Durchführung. Wir wissen, dass das mit den ganzen Auflagen und Hygienekonzepten eine extreme Arbeit war und können nur als Feedback geben, dass das eine großartige Leistung war!

Zum Schluss können auch wir als Mannschaft stolz uns sein, wie wir uns durch die Höhen und Tiefen durchgekämpft haben und stärker zusammen gewachsen sind, um uns von Turnier zu Turnier immer weiterzuentwickeln. #NieOhneMeinTeam
Damit verabschieden wir uns aus der Saison 21/22 mit „Come Alive“ geglückt und sind bereits auf dem Rollfeld zur Startbahn Saison 22/23!

 
Unknown error

#schutzkonzeptvorhanden #lateinformationheidelberg #team #teamworkmakesthedreamwork

Zum Instagram-Post

Zur Startseite

Zum Newsflash